PERFOMANCE FILM • SOMEHOW STANDING

Perfomance “Somehow Standing” • Ana Kavalis & Jeff Gburek

“Somehow Standing” präsentiert durch Tatwerk – Perfomative Forschung, dokumentiert für Ana Kavalis ( Performerin, Tänzerin, Schauspielerin und Pädagogin ) und Jeff Gburek (Sounddesigner, Gitarrist, Komponist). Im Rahmen des Performing Arts Festival – PAF.

MODE FOTOGRAFIE • NATALIA SIEBULA & ATELIER AMOREZE

Model: Wiktoria • Dress: Natalia Siebula • Bra: Atelier Amoreze

Botanischer Garten • Universität Warschau

Model: Wiktoria (United For Models)
Dresses: Natalia Siebuła
Harness: Atelier Amoreze 

Natalia Siebuła arbeitet seit 2009 in Polen, um ihre eigene Marke zu kreieren, die elegante und feminine Kleidung entwerfen soll.

Einfache Formen, die in einer minimalen Farbpalette gehalten werden, sollen die Persönlichkeit des Kunden in Szene setzen.

Natalia versucht, die verschwindende Kunst des Schneiderns fortzusetzen, und so wird die Mehrheit ihrer Stücke nach Maß genäht.

Die Inspiration, um die Philosophie der Marke zu kreieren, ist eine subtile Beobachtung von Phänomenen, die in der Kunst im Laufe der Zeit auftreten.

Model: Wiktoria • Dress: Natalia Siebuła • Harness: Atelier Amoreze •
Model: Wiktoria • Dress: Natalia Siebuła • Harness: Atelier Amoreze •

PERFOMANCE FOTOGRAFIE • SOMEHOW STANDING

Somehow Standing • Ana Kavalis

“Somehow Standing” präsentiert durch Tatwerk – Perfomative Forschung, dokumentiert für Ana Kavalis ( Performerin, Tänzerin, Schauspielerin und Pädagogin ) und Jeff Gburek (Sounddesigner, Gitarrist, Komponist). Im Rahmen des Performing Arts Festival – PAF.

PROMO VIDEO · 48 STUNDEN NEUKÖLLN – KUNSTFESTIVAL

Das «Fotografie Berlin e.V.» Kollektiv öffnet sein Atelier bestehend aus Dunkelkammer und Fotostudio für alle Interessierten. Als Teil des diesjährigen Kunstfestivals 48 Stunden Neukölln, bieten wir wieder die Möglichkeit Einblicke in unsere Sujets zu bekommen.

FOTOGRAFIE · KINDERLEICHT.BERLIN

beispielbild monitor kinderleicht website
Das Non-Profit Projekt im Aufbau zeigt Berliner Stubenhockern (wie mir…), was es für die Familie mit Kind jenseits von Computer, Smartphone oder den eigenen vier Wänden zu erleben und entdecken gibt.

Über die kommenden Wochen werde ich für kinderleicht.berlin nach und nach die Datenbank mit fotografischem Leben füllen und so auch selber Berlin mit Fahrrad und Kamera erkunden.

ANFAHRTSSKIZZEN · OBERFINANZDIREKTION KARLSRUHE

Im Oktober bot mir Artx Designagentur aus Berlin einen Auftrag der Oberfinanzdirektion Karlsruhe an. Daraufhin wurden in enger Absprache mit der Abteilung „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ 9 vektorisierte Anfahrtsskizzen für mehrere gefalzte Infobroschüren, sowie die Website(s) der entsprechenden „Staatlichen Hochbauämter Baden-Württemberg“ entworfen und klar und einheitlich gestaltet.

Aufgefalteter Flyer mit Anfahrtsskizzen

Beispielauszug Anfahrtsskizzen für Broschürendesign der Oberfinanzdirektion Baden-Württemberg

Entspannter Job!

WERBEAUFKLEBER · MORITZ KÜFFNER – KOKOMM

Über Freelance-Junior konnte ich eine unkomplizierte und stressfreie Zusammenarbeit mit Moritz Küffner & Team seiner „kooperativen Kommunikation“ an Land ziehen.  Moritz Küffner gibt Workshops, ist KommunikationswissenschaftlerKooperationsforscher und erfahrener Speaker! Sehr sympathisch noch dazu!

Die frische KoKomm Corporate Identity sollte sichtbar werden und das neue Logo wollte nach draußen. Ein Stickerdesign sollte her – 4 verschiedene sind es geworden, alle haben überzeugt.  Schöner Auftrag! 


Druckfertiges Stickerdesign für Moritz Küffner • Kooperative Kommunikation

A5 MINI-POSTER · 48 STUNDEN NEUKÖLLN – KUNSTFESTIVAL ’18

Minimales schwarz/weißes Posterdesign mit experimenteller Typografie
Fotografie Berlin Kollektiv präsentiert Gruppenausstellung „FLUID IDENTITIES“ als Teil des Kunstfestivals „48 Stunden Neukölln“
Minimales schwarz/rosa Posterdesign mit experimenteller Typografie
Fotografie Berlin Kollektiv präsentiert Gruppenausstellung „FLUID IDENTITIES“ als Teil des Kunstfestivals „48 Stunden Neukölln“